Übersicht über das IGSS Bericht Modul

  • English
Das IGSS Bericht Modul ist nahtlos in das neue IGSS Master Modul integriert und bietet Ihnen einen schnellen und intuitiven Zugriff auf alle Ihre definierten Berichte. Auch wurde das erstellen von benutzerdefinierten Berichten durch die neue Benutzeroberfläche vereinfacht.

Integriertes IGSS Reports Modul in das IGSS Master Modul

Nachfolgend einige Beispiele von Berichtsformaten, die mit dem IGSS Berichts Modul implementiert werden können:

Typische Berichtsformate

Anwendungsbeispiel

Istwert Bericht

Dieser Bericht zeigt eine Momentaufnahme Ihrer Prozesskomponenten an. IGSS kann so eingestellt werden, dass automatisch ein Bericht erstellt wird, wenn eine bestimmte Situation eintritt oder ein Alarm vorliegt. Das kann beim durchführen einer Fehlerursachenuntersuchung sehr nützlich sein.

Periodischer Bericht

Das kann ein automatisch generierter Bericht sein, der täglich um 7.00 Uhr morgens erstellt wird.

Bericht über Alarmstatistiken

Dieser Report gibt Ihnen eine Übersicht und Statistiken über Alarme, die innerhalb eines definierten Intervalls in ausgewählten Objekten des Reports aufgetreten sind.

Benutzerdefinierter Bericht - Log-Bericht

Die Benutzerdefinierten Berichte sind in Microsoft Excel 2007/2010 integriert, was eine sehr flexible und kreative Gestaltung des Berichtlayouts erlaubt. Alle IGSS Datenformate sind als Berichts-Daten, z. B. Log-Dateien verfügbar.

Benutzerdefinierter Bericht - Batch-Bericht

Benutzerdefinierte Berichte können als Dateiliste für eine Serie von Batch-Produktionsabläufen erstellt werden. Die Berichte können beim Eintreten eines definierten Ereignisses auch automatisch erstellt werden.